Mitgliedsanträge, Ernteanteile, erste Beete und mehr Neues aus dem Königsgarten

Von


In der SoLaWi Königsgarten geht es voran. Nachdem wir Anfang August unser Feld an der Königsmühle übernehmen konnten sind nun die ersten Beete angelegt und bepflanzt.

Der Gemüsegarten wird über die kommenden Monate schrittweise aufgebaut und ist aktuell unser wichtigstes Projekt. Zum Saisonstart im April 2022 wollen wir dann leckeres Obst und Gemüse ernten, mit einem besonderen Blick auf Bodengesundheit, Biodiversität und soziale Arbeitsbedingungen.

Wenn du diese und die anderen Ziele des Vereins unterstützen willst, dann gibt es dafür unterschiedliche Möglichkeiten:

Natürlich kannst du Mitglied im Verein werden. So kannst du die Vereinsarbeit mitgestalten und aktiv mitarbeiten. Fördermitglieder können uns finanziell unterstützen. Dank anerkannter Gemeinnützigkeit sind Mitgliedsbeiträge und Spenden an den Königsgarten e.V. steuerlich absetzbar.

Mitglieder können außerdem einen Ernteanteil beziehen, damit den Aufbau des Gemüsegartens direkt finanzieren und gleichzeitig an der Ernte teilhaben. Geplant ist ab der Saison 2022 wöchentlich frisches, regionales Obst und Gemüse und für den Winter Lagergemüse gegen einen festen monatlichen Betrag zu produzieren. Den Prinzipien der solidarischen Landwirtschaft folgend wird die tatsächliche Ernte zwischen allen bezahlten Ernteanteilen geteilt, die Mitglieder teilen sich den Überschuss wie auch das Risiko eines Ernteausfalls.

Ein Ernteanteil wird voraussichtlich den Gemüsebedarf eines 3-4 Personen Haushalts decken, wir bieten aber auch halbe Ernteanteile an. Natürlich kannst du deinen Ernteanteil auch mit Nachbarn oder Freunden teilen. Der Beitrag für einen vollen Ernteanteil wird etwa 90 Euro im Monat betragen. Er wird festgesetzt, sobald wir die Kosten für die kommende Saison geplant haben.

Zu Beginn werden wir vermutlich nur zwischen 50 und 60 Ernteanteile ausgeben, damit wir die geweckten Erwartungen auch erfüllen können. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir bei großer Nachfrage die Ernteanteile nach Eingangsdatum des Mitgliedsantrags vergeben.

Aber egal ob als Mitglied mit oder ohne Ernteanteil oder auch als Fördermitglied – wir würden uns über deine Unterstützung und Mitarbeit sehr freuen. Den Mitgliedsantrag mit allen Details findest du hier:

Einfach ausfüllen und an uns senden! Bei Rückfragen einfach per Email oder Telefon melden.

Wenn du einfach mal reinschnuppern willst, dann kannst du dich hier auf die Benachrichtigungsliste für unsere Arbeitseinsätze und Treffen am Königsgarten setzen lassen. Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Weitere Infos gibt es auf unserer Webseite. Bei Fragen sind wir per Email gut zu erreichen: [email protected]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.